Phonolux Maschine

Im Foyer der Kinemathek Karlsruhe befindet sich die PhonoLuxMaschine wo früher Kinomaler großflächige Gemälde anbrachten, mit denen die damaligen Kinohits beworben wurden. Zwei Projektoren werden anhand einer Mapping-Programmierung aufeinander abgestimmt. Dadurch können verschiedene Lichtspiele generiert werden, die auch durch die Glasfassade der Kinemathek auf den Vorplatz im Passagehof strahlen.

Kinemathek Karlsruhe 2021
Impressum